Flat View
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
27. Mai 2019
03. Juni 2019
05. Juni 2019
07. Juni 2019
  • Freitag, 7. Juni 2019,  15:00 Uhr

    Reichstädt, Kahle Höhe

    Arbeitseinsatz auf der Kahlen Höhe

    Am Pfingstmontag ist Gottesdienst - und wir wollen das Gelände oben vorbereiten. Es gibt immer verschiedenes zu tun: sogar Rasenmähen wird nach den Regenfällen erforderlich sein. Letztes Jahr war es um die Zeit schon so trocken, dass gar nichts mehr wuchs... Na dann doch lieber Rasenmähen.

08. Juni 2019
12. Juni 2019
13. Juni 2019
  • Donnerstag, 13. Juni 2019,  07:30 Uhr

    Teplitz

    Konfirmandenfahrt nach Teplitz

    Die diesjährige Konfirmandenfahrt führt nach Teplitz. Wir werden dort den jüdischen Friedhof besuchen, die jetzige und den Standort der ehemaligen Synagoge, sowie den Gemeindeleiter treffen. Abschließend besuchen wir noch die evangelische Gemeinde und haben dort einen geistlichen Abschluss.

17. Juni 2019
19. Juni 2019
21. Juni 2019
  • Freitag, 21. Juni 2019,  19:30 Uhr

    Dippoldiswalde, Gemeindehaus

    Die sächsische Sozialberichterstattung: Zahlen von gestern für Taten von morgen

    In dem zwischen den sächsischen Regierungsparteien CDU und SPD geschlossenen Koalitionsvertrag wurde vereinbart, dass - beginnend mit dem Jahr 2016 - eine qualifizierte und kontinuierliche Sozialberichterstattung zu etablieren ist. Am 12.2.2019 wurde die Sozialberichterstattung der Öffentlichkeit vorgestellt. In dem umfangreichen Text, der verschiedene Lebenslagen behandelt, wird deutlich, dass die demografische Entwicklung die größte Herausforderung der nächsten Jahre sein wird. Die kreisfreien Städte wachsen, aber die Zahl der Menschen in den Landkreisen schrumpft und zugleich steigt dort die Zahl der Älteren. Dies hat nachhaltige Auswirkungen auf alle Lebenslagen. Die Studie zeigt auch, dass der Freistaat sich in den letzten zehn Jahren sehr gut entwickelt hat. Die Arbeitsmarktzahlen dokumentieren dies besonders eindrucksvoll, auch die immer wieder befürchtete Armutsgefährdung steigt in Sachsen im Landesvergleich kaum an. Auch die soziale Lage von Familien hat sich nicht nur stabilisiert, sondern deutlich verbessert.

    Wesentliche Inhalte des Sozialberichtes werden uns an diesem Abend vorgestellt, ebenso besteht die Möglichkeit zum Gespräch.

    Referenten: Dr. Judith Oexle, Referatsleiterin, und Agnes Schurig, Mitarbeiterin im Sächsischen Ministerium für Soziales und Verbraucherschutz

22. Juni 2019
24. Juni 2019
29. Juni 2019
  • Samstag, 29. Juni 2019,  19:00 Uhr

    Reichstädt, Kirche

    Konzert des Knabenchores des Schütz-Konservatoriums Dresden

    Mit seinem Klang bereichert dieser Knabenchor die große Chortradition Sachsens seit 1971. Das Repertoire umfasst geistliche und weltliche Musik vom 16. Jahrhundert bis in unsere Tage. Motetten aus der barocken Zeit bilden dabei einen Schwerpunkt.

    Konzert zum Dorffest 700 Jahre Reichstädt.

01. Juli 2019
07. Juli 2019
  • Sonntag, 7. Juli 2019,  00:01 Uhr

    Taizè, Frankreich

    Jugendfahrt nach Taizè

    Erneut geht es zu nachtschlafener Zeit los - für etwa 15 junge Leute - nach Taizè. Inzwischen gehört diese Fahrt zum festen Bestand unserer Jugend. Es ist eben auch schön - geistlich prägend - und verbindet uns miteinander - und mit vielen Jugendlichen aus ganz Europa.

08. Juli 2019
12. Juli 2019
15. Juli 2019
20. Juli 2019
22. Juli 2019
29. Juli 2019
05. August 2019
12. August 2019
19. August 2019
21. August 2019
24. August 2019
26. August 2019
28. August 2019
02. September 2019
08. September 2019
  • Sonntag, 8. September 2019,  11:00 Uhr

    Dippoldiswalde und Reichstädt

    Tag des Offenen Denkmals

    Geöffnet sind in diesem Jahr bei uns die Kirchen in Reichstädt - sie ist ca. 600 Jahre alt - und die Kirche St. Nikolai in Dippoldiswalde - eine 800 Jahre alte spätromanische Basilika.

09. September 2019
14. September 2019
  • Samstag, 14. September 2019,  10:00 Uhr

    Dippoldiswalde, Kirche und Gemeindehaus

    Gospel-Workshop 2019

    Unser diesjähriger Gospelworkshop wird afrikanische Lieder zum Schwerpunkt haben. Mit Markus Detterbeck konnten wir einen europaweit gefragten und bekannten Musiker und Komponisten gewinnen, der gerade im Bereich Gospelmusik aus dem südlichen Afrika viel Erfahrung hat und uns viel zu geben hat.

    Wir laden alle herzlich ein, ein Wochenende miteinander zu singen. Wir werden am Sonnabend und Sonntag proben und am Sonntag mit einem Gottesdienst oder einem Konzert den workshop beenden. Der workshop ist offen für alle - wir freuen uns auf viele Teilnehmer.

    Dauer: 14. September morgens bis 15. September, später Nachmittag. Kosten: 25 Euro pro Person. Leiter: Markus Detterbeck. Anmeldung: bei Pfr. Schurig (03504-619450) oder im Pfarramt Dippoldiswalde (03504-614182).

21. September 2019
02. November 2019
29. Dezember 2019



JEvents v2.1.11 Stable   Copyright © 2006-2012